Tag 4 – Social Media im Marketingmix, RSS Feeds, Reader, Kampagnen

Social Media im Marketingmix

Marketing Mix – Was gehört dazu?

Produktpolitik – Preispolitik – Distributionspolitik – Kommunikationspolitik

– Kommunikationspolitik

Werbung above the line -> Klassische Werbung (TV, Radio, Zeitung etc und Public Relation

–> Man ist schnell sichtbar. Man erreicht mit Werbung viele Kunden…

Werbung below the line ->Sponsoring, Direktmarketing, Eventmarketing, Verkaufsförderung, Eventmarketing, Ambient Media etc.

–> Man braucht Zeit bis man bekannt wird. Man erreicht am Anfang wenig Kunden.

marketingmix2

– Mit klassischen Online-Aktivitäten

  • —Display Werbung (AdWords bzw. AdSense)
  • —Affiliate Marketing
  • —Suchmaschinenoptimierung
—…

treffen auf:

  • —Facebook Gruppen
  • —Browser Games
  • —Online Gewinnspiele

– QR Quote:

Taggingprozess.jpg

Smatphones verfügen über eine eingebaute Kamera und eine Software, die das Interpretieren von QR-Codes ermöglicht. Der als Mobile-Tagging bezeichnete Prozess ist in Japan äußerst populär. Er verbreitet sich seit 2007 auch in Europa.Verbreitet ist die kodierte Abbildung einer Webadresse, verwendet in Zeitschriften, Informationsblättern oder großformatig auf Werbeplakaten. Der Vorteil dieser Methode ist, dass das mühsame Abtippen entfällt. Neben URLs enthalten QR-Codes in der Praxis beispielsweise Telefonnummern, Adressen, informierende Texte, Premium-SMS,vCards, WLAN -Zugangsdaten oder Geodäten.

Mobile Marketing : die Umschreibung von Marketingmaßnahmen unter Verwendung drahtloser Telekommunikation und Mobilgeräte mit dem Ziel, Konsumenten möglichst direkt zu erreichen und zu einem bestimmten Verhalten zu führen.

Mobile Marketing bezeichnet jede Art von kommunikativ geschäftlichen Aktivitäten, bei der die Anbieter Leistungen auf der Basis Mobilgeräte wie digitale Inhalte (Spiele, Songs, Videos usw.), Informationen (News, Alerts, Produktinformationen) und/oder Transaktionen wie Shopping, Videostreaming, Zahlungen usw. aufbaut und damit bei potentiellen Konsumenten Aufmerksamkeit erregt und im Idealfall zu Verkaufsabschlüssen führt.

QR-Codes können mit einem Schriftzug, Logo oder Bild und durch Farbveränderung individualisiert oder mit mehr Aufwand grafisch gestaltet werden.

.

– 7P im Marketing:  Worüber muss ich mir Gedanken machen, wenn ich ein Produkt verkaufen will:

Recherche mit RSS Feeds und passenden Readern:

RSS ist die Abkürzung für Really Simple Syndication. Es ist ein elektronisches Nachrichtenformat, das dem Nutzer ermöglicht, Inhalte einer Webseite als sogenannte RSS-Feeds zu abonnieren oder in andere Webseiten zu importieren.(automatischer Update für PC oder Smartphones.

Feed= etwa Sammler

Feed-Reader = Eingabeleser

Zwei Beispiele: Feedly (gbit gleich RSS News Seiten an ) und Feedreader (beliebt, muss man jedoch installieren).

– Empfehlungen zu guten RSS Feeds

Link zu guten RSS Feeds im Sektor Social Media

RSS Feeds Auf den Steadynews.

Freelancer/ SEO Texte /Programierung. Preise von Textbroker.de oder Freelancer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Socia Media Tage / Inhalte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s